Dürfen wir es Ihnen genauer erläutern?

Das KanbanBOX-Abo ist entsprechend der gewählten Plattform dimensioniert, die in vier verschiedenen Kombinationen angeboten wird (für das Werk oder für die Supply Chain, jeweils in den Varianten Professional und Enterprise). Darüber hinaus richten sich die Preise nach dem Verbrauchsniveau, die Kosten hierfür sind zur Vereinfachung in vorgegebenen Paketen (bis 50, 100, 250, ... oder mehr als 1000 Regelkreise) strukturiert.

Die Plattform „Factory“ ermöglicht es, alle Materialströme innerhalb des Werkes zu steuern. Die Plattform „Supply Chain“ hingegen ist auf die Steuerung aller internen und externen Materialströme des Unternehmens ausgelegt, von den Lieferanten bis zu den Kunden.

Das KanbanBOX-Abo mit allein manueller Arbeitsweise hat hingegen einen Festpreis von 19 EUR pro Monat.
Das Abonnement „Factory Professional“ beginnt bei 190 EUR pro Monat, für die Steuerung von maximal 50 Regelkreisen und 200 geschlossenen Bestellungen pro Monat. Der Preis erhöht sich mit zunehmender Anzahl an aktiven Regelkreisen und Handling-Einheiten, für die nicht per Kanban gesteuerten Materialien, hinzu kommt ein Mengenrabatt: Je mehr Regelkreise Sie steuern, umso geringer sind die Kosten pro Regelkreis, sodass das Abonnement für Sie immer attraktiver wird. Am Ende zahlen Sie weniger als 0,25 € pro Artikel! Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren!
Als Kanbanregelkreis oder Kanban-Loop wird die Kanbankartensteuerung des Nachfertigungsflusses für eine spezifische Artikelnummer, , von einem Lieferanten und für einen konkreten Kunden bzw. Verbrauchsort bezeichnet. Bei der Dimensionierung des Kanbanregelkreises wird die erforderliche Anzahl an Kanbankarten angegeben, die jeweils an einem Behälter der entsprechenden Artikelnummer angebracht wird. An dem KanbanBOX-Board stellt jede Zeile einen einzelnen Kanbanregelkreis mit all seinen Kanbankarten dar.


Unter bestimmten Bedingungen kann eine Kanbansteuerung mehrere Regelkreise für denselben Artikel umfassen, wenn nämlich beispielsweise ein Kanbanregelkreis für den Einkauf eines bestimmten Artikels verwendet wird, um den Pull-Fluss vom externen Lieferanten zum Artikellager zu steuern, sowie ein Kanbanregelkreis für das Handling, also zur Steuerung des Transports desselben Artikels vom Lager zur Fertigungslinie.

Nein, jedes Abonnement umfasst eine unbegrenzte Anzahl an Anwendern, damit Sie das gesamte Unternehmensteam in die Steuerung des Kanbansystems einbeziehen können. Allerdings entscheidet das Unternehmen über die verschiedenen Stufen der Berechtigungen!
Nein, die Freischaltung von KanbanBOX-Lizenzen ist für alle externen Lieferanten und Kunden, mit denen das Unternehmen seine Materialflüsse per Kanban steuern möchte, vollkommen kostenfrei.
Ja, KanbanBOX ersetzt Ihr ERP-System nicht, sondern lässt sich gemäß den Bedürfnissen des Unternehmens unterschiedlich tief in die Software einbinden, sodass Sie Doppelzuweisungen vermeiden und die Unternehmensprozesse schlanker gestalten können.

Aus Implementierungssicht lässt sich eine Kommunikation zwischen KanbanBOX und dem ERP praktisch sofort herstellen, da wir flexible Schnittstellen einsetzen, die sich an jedes ERP anpassen lassen. Ein spezifischer Connector zur leichten Einbindung in SAP-Systeme ist zudem bereits vorbereitet.

Keins! KanbanBOX ist eine Dienstleistung (SaaS, Software-as-a-Service): kein Programm, kein Server, keine Pflege von Hardware oder Software des Unternehmens. KanbanBOX zuzugreifen zu können, benötigen Sie lediglich einen PC, ein Tablet oder Smartphone mit Internetzugang!
Keine! Sie können Ihre Kanbanregelkreise im Unternehmen bereits dimensionieren, wenn Sie über einen PC, ein Tablet oder Smartphone mit Internetzugang verfügen. Für das Ausdrucken der Etiketten genügt ein normaler Drucker.

Sind Sie hingegen am Kauf von Geräten interessiert, mit denen Sie Ihre Regelkreise smart dimensionieren können, wählen Sie einfach unter den zahlreichen Produkten, die wir vorausgewählt haben und den Unternehmen zur Verfügung stellen können.

Ab dem Moment der Freischaltung stellen wir jedem Kunden einen persönlichen Berater zur Unterstützung bei der Softwarenutzung zur Seite. Zudem gibt es darüber hinaus eine Betreuung per Ticket-System, bei dem Sie binnen 8 Arbeitsstunden eine Antwort erhalten.
Ja! Wir bieten ein günstiges Rundum-Sorglos-Komplettpaket mit eigener Kundenbetreuung!

Damit Ihr Unternehmen so rasch wie möglich (in weniger als einem Monat) mit KanbanBOX arbeitet und die Einführung möglichst wenig Ressourcen in Anspruch nimmt, bieten wir ein Startpaket mit Support zu Komplettpreisen an. Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier: Startpaket.

Nein! Sind Sie ein Lieferant und erhalten Ihre Kundenbestellungen per KanbanBOX, ist für Sie die Registrierung kostenfrei.


Entscheiden Sie sich hingegen für ein KanbanBOX-Abonnement, damit Sie es sind, der seinen Kunden einen zusätzlichen High-Tech-Service mit Mehrwert bietet, der Sie am Markt wettbewerbsfähiger macht und der Ihren Kunden Gelegenheit bietet, die Performance Ihrer Lieferungen zu beurteilen, dann werden wiederum Ihre Kunden in den Genuss einer kostenfreien Lizenz gelangen.


Sollten Sie sich schließlich dafür entscheiden, die Software auch für das Management Ihrer eigenen Lieferanten einzusetzen, können Sie Teil eines ausgewählten Netzwerkes werden, mit dem Sie Ihr Business ausbauen! Um mehr zu erfahren besuchen Sie die Seite Für Lieferanten.

Natürlich! KanbanBOX verarbeitet nicht nur Kanban-Aufträge, sondern jegliche Art von Fertigungs-, Verkaufs- oder Einkaufsaufträgen. Jeglicher Auftrag lässt sich als Excel-Datei importieren. Ferner wird es über eine Integration der Software in Ihr ERP-System möglich, die Tätigkeiten zu optimieren, ohne Daten und Business-Logiken duplizieren zu müssen. Alle im ERP-System vorgenommenen Änderungen sind unmittelbar auch auf dem KanbanBOX-Board zu sehen. Auf die gleiche Weise werden alle in KanbanBOX vorgenommenen Aktualisierungen sofort in dem ERP-System erfasst.
KanbanBOX ist eine Cloud-Software, die zuverlässig und sicher funktioniert. Um die Sicherheit Ihrer Daten und die Erreichbarkeit des Systems zu gewährleisten, setzen wir die modernsten Schutzsysteme ein und sorgen mithin dafür, dass Sie jederzeit unterbrechungsfrei arbeiten können. Die Betriebszeit von KanbanBOX ist überdurchschnittlich hoch und wir garantieren eine Verfügbarkeit von 99,7%. Hier sei lediglich darauf verwiesen, dass es in den letzten zwei Jahren nie zu Ausfällen (Downtime) von mehr als zwei Minuten gekommen ist! Sie können die Zuverlässigkeit des Dienstes selbst in Echtzeit überprüfen, indem Sie auf den folgenden Link klicken: status.kanbanbox.com.
Die KanbanBOX-App ist mehrsprachig (Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Polnisch und Chinesisch) und wird fortwährend weiterentwickelt, um Ihnen jederzeit einen zuverlässigen und aktuellen Service zu bieten. Möchten Sie KanbanBOX mit einer anderen Sprache verwenden, setzen Sie sich mit unserem Kundendienst in Verbindung, denn die App lässt sich individuell gestalten!
KanbanBOX ist dank seiner unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten und der Vielfalt der Angebote eine Software, die sich für Unternehmen jeglicher Größe eignet: multinationale Unternehmen mit mehreren Werken in verschiedenen Weltregionen oder kleine und mittlere Unternehmen , die sich auf dem Markt mit einem High-Tech-Service präsentieren möchten, der über eine optimale Bestands- und Beschaffungssteuerung Ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessert.
Ja! KanbanBOX bietet unterschiedliche Stufen individueller Anpassungen. Viele der Anfragen zu einer individuellen Anpassung werden ferner kostenfrei umgesetzt, wenn sie zur geplanten Weiterentwicklung der Plattform passen.

Möchten Sie mehr erfahren? Erfahren Sie alles über die Chancen, die KanbanBOX Ihnen bietet:

Vereinbaren Sie eine Vorführung mit einem unserer Experten für Kanbanprozesse!

Oder schauen Sie sich unsere Abonnementmodelle an.