Wählen Sie die ideale Plattform für Ihr Unternehmen!

Innovation für Ihr Business mit E-Kanbansoftware und Supply Chain Collaboration

Mit der Web-Software KanbanBOX erstellen Sie eine kooperative Supply Chain, die offen ist für Ihre Kunden und Lieferanten. Diese vertikale Lösung ist cloudbasiert und wird als monatliches Abonnement angeboten, das Systempflege und -aktualisierung, Kundendienst und eine unbegrenzte Zahl an Anwendern umfasst. Als Pay-Per-Use-Lösung erfordert dieser Service keine Anfangsinvestitionen: Der Umfang des Abonnements bestimmt sich über die Anzahl der Artikel und der eingesetzten Regelkreise.

Ideal für das Artikelmanagement in Ihrem Werk
  • FACTORY PROFESSIONAL

    ab €190
    Monat/Werk

  • Kanban für Fertigung und Handling
  • Multiprozess-Kanban
  • geschlossene Bestellungen in Fertigung und Handling
  • interner Logistikzug
  • Verbrauchsstatistiken und automatische Neuberechnung der Anzahl an Kanbankarten
  • Video- und E-Mail-Mitteilungen sowie Contextual Chat
  • Professionelle technische Unterstützung „Ticket-System binnen 24 Arbeitsstunden“
  • Fordern Sie eine Vorführung an

Für eine mit dem ERP integrierte Steuerung des Werks
  • FACTORY ENTERPRISE

    ab €340
    Monat/Werk

  • Alle Funktionen von
    Factory Professional

    +
  • API und Webhook (Datenaustausch mit ERP und weiteren externen Programmen)
  • technische Zeichnungen
  • Inventar
  • Workflow-Management
  • professionelle technische Unterstützung „Ticket-System binnen 8 Arbeitsstunden“
  • Fordern Sie eine Vorführung an

Ideal für die Steuerung interner und externer Materialflüsse
  • SUPPLY CHAIN PROFESSIONAL

    ab €390
    Monat/Werk

  • Kanban für Fertigung und Handling
  • Multiprozess-Kanban
  • geschlossene Bestellungen in Fertigung und Handling
  • Verbrauchsstatistiken und automatische Neuberechnung der Anzahl an Kanbankarten
  • Video- und E-Mail-Mitteilungen sowie Contextual Chat
  • Kanban für Einkauf, Halbfertigwaren und Verkauf
  • Synchro-Aufträge für Einkauf, Halbfertigwaren und Verkauf (Purchase and Sales Order Synchro)
  • Bestellanforderungen (Purchase Requisitions)
  • Verhandlungen mit Lieferanten und Kunden
  • interner und externer Logistikzug
  • professionelle technische Unterstützung „Ticket-System binnen 24 Arbeitsstunden“
  • Fordern Sie eine Vorführung an

Für alle, die ein umfassendes und integriertes Tool wünschen
  • SUPPLY CHAIN ENTERPRISE

    ab €590
    Monat/Werk

  • Alle Funktionen von
    Supply Chain Professional

    +
  • API und Webhooks
  • technische Zeichnungen
  • Inventar
  • Workflow-Management
  • elektronisches Management Versanddokumente
  • professionelle technische Unterstützung „Ticket-System binnen 8 Arbeitsstunden“
  • Fordern Sie eine Vorführung an

Dürfen wir es Ihnen genauer erläutern?

Das KanbanBOX-Abonnement ist entsprechend der gewählten Plattform dimensioniert, die in 4 verschiedenen Kombinationen angeboten wird (für das Werk oder für die Supply Chain, jeweils in den Varianten Professional und Enterprise), sowie je nach Verbrauchsniveaus, die zur Vereinfachung in vorgegebenen Paketen (bis zu 50, 100, 250 ... mehr als 1000 Regelkreise) strukturiert sind.

Die Plattform „Factory“ ermöglicht es, alle Materialströme innerhalb des Werkes zu steuern. Die Plattform „Supply Chain“ hingegen ist auf die Steuerung aller internen und externen Materialströme des Unternehmens ausgelegt, von den Lieferanten bis zu den Kunden.

Das KanbanBOX-Abonnement mit allein manueller Arbeitsweise hat hingegen einen allumfassenden Festpreis von 19 EUR pro Monat.
Das Abonnement „Factory Professional“ beginnt bei 190 EUR pro Monat für die Steuerung von maximal 50 Regelkreisen und 200 geschlossenen Bestellungen pro Monat. Mit zunehmender Anzahl an aktiven Regelkreisen und Handling-Einheiten für die nicht per Kanban gesteuerten Materialien erhöht sich der Preis, allerdings mit Mengenrabatt: Je mehr Regelkreise Sie steuern, umso geringer sind die Kosten pro Regelkreis, sodass das Abonnement für Sie immer günstiger wird. Am Ende zahlen Sie weniger als 0,25 € pro Artikel! Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren!

Als Kanbanregelkreis oder Kanban-Loop wird die Kanbankartensteuerung des Nachfertigungsflusses für 1 einzelne Artikelnummer von 1 spezifischem Lieferanten für 1 spezifischen Kunden bzw. Verbrauchsort bezeichnet. Bei der Dimensionierung des Kanbanregelkreises wird die erforderliche Anzahl an Kanbankarten berechnet, die jeweils an einem Behälter der entsprechenden Artikelnummer angebracht werden. An der KanbanBOX-Tafel stellt jede Zeile einen einzelnen Kanbanregelkreis mit allen seinen Kanbankarten dar.


Unter bestimmten Bedingungen kann eine Kanbansteuerung mehrere Regelkreise für denselben Artikel umfassen, wenn nämlich beispielsweise 1 Kanbanregelkreis für den Einkauf eines Artikels XYZ verwendet wird, um den Pull-Fluss vom externen Lieferanten zum Artikellager zu steuern, sowie 1 Kanbanregelkreis für das Handling, also zur Steuerung des Transports desselben Artikels XYZ vom Lager zur Fertigungslinie.

Nein, jedes Abonnement erlaubt eine unbegrenzte Anzahl an Anwendern, damit das gesamte Unternehmensteam in die Steuerung des Kanbansystems einbezogen werden kann. Allerdings entscheidet das Unternehmen über die verschiedenen Stufen an Berechtigungen!

Nein, die Freischaltung von KanbanBOX-Lizenzen ist für alle externen Lieferanten und Kunden, mit denen das Unternehmen seine Materialflüsse per Kanban steuern möchte, vollkommen kostenfrei.

  • Sie möchten rasch und effektiv einsteigen?
    Wir bieten Ihnen ein günstiges Rundum-Sorglos-Komplettpaket mit eigenem Kundendienst!

    Entdecken Sie das Startpaket